Trachtenmode und Landhausmode vorgestellt

Trachten für Jung und Alt

Sommer Trachtenmode – Gut behütet!

Woher kommt eigentlich der Begriff „Gut behütet“? Bereits in der Bibel wird „von Gott gut behütet“ erwähnt. Oder stammt es vom Schafehüten ab? Der Hirte, der seine Herde „gut behütet“ und beschützt oder doch eher


Schnittmuster für das Dirndl – Dirndlkleider selber schneidern

Traditionelle Trachten erfreuen sich großer Beliebtheit in allen Bevölkerungsschichten. Obwohl der Vielfalt an Modellen kaum Grenzen gesetzt sind, wünschen sich zunehmend mehr Frauen ein ganz individuelles


Wiesn Dirndl s 2012

Oktoberfest – heißt Dirndl Zeit Endlich ist es wieder so weit: Das Oktoberfest 2012 steht vor der Tür. Die Trachtenmode hat jetzt Hochkonjunktur. Auf der Wiesn werden aktuelle Trends und langjährige Tradition miteinander bei den


Dirndljacken

Dirndljacken Schick und Sexy! Ein Dirndl hinterlässt durch seine Optik und seinen Schnitt einen nachhaltigen Eindruck.


Das perfekte Dirndl Dekolleté

Das perfekte Dirndl Dekolleté – Das Dirndl setzt die weibliche Figur so gekonnt in Szene, wie kaum ein anderes Kleidungsstück.